Idil Feinkost-Markt jetzt am Kaak

Seit dem ersten September gibt es in der Mindener Innenstadt einen weiteren Nahversorger, den Idil Feinkost-Markt. Direkt am Kaak bietet das multikulturelle Ladenlokal eine große Auswahl an Lebensmitteln an, die von Konserven bis hin zu täglich frischen Spezialitäten reichen. Knackiges Obst und Gemüse lockt dabei genauso wie frisches Kalb-, Lamm- oder Rindfleisch.

Das Geflügel stammt sogar vom eigenen Schlachthof. Geleitet wird der Feinkost-Markt von Zerdos  Adirbelli, der weitere Idil-Filialen in Stadthagen, Hameln, Hannover, Hildesheim und in Minden an der Königsstraße betreibt.

Erlesene Weine aus Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien gehören ebenso zum Feinkostsegment wie Gambas, Oliven, Peperonis oder gefüllte Champignons, die täglich frisch zubereitet werden. Säfte, Softdrinks und Biere gehören selbstverständlich auch zum Sortiment.

Von Anne Kilzer (Text+Fotos)