Porta Möbel: Street Food & verkaufsoffener Sonntag

Shoppen und schlemmen

Am 3. und 4. März lädt Porta Möbel in Barkhausen zum 3. Mal zum Street Food by porta Event auf dem Porta-Gelände an der Feldstraße ein. Unter dem Motto „Shoppen und Schlemmen“ kommen nicht nur Gourmetfans an diesem Wochenende auf ihre Kosten, sondern auch Möbelinteressierte. Am verkaufsoffenen Sonntag, 4. März, hat das Einrichtungshaus von 13 bis 18 Uhr seine Türen für alle Shoppingbegeisterten geöffnet.

Eine Vielfalt von 17 Food Trucks und Ständen der Porta-Genusswelt lassen Gourmetherzen am Samstag von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 12 bis 19 Uhr höher schlagen. Echte amerikanische Food Trucks locken mit spannenden Burger-Kreationen, herzhaft-leckeren Hot-Dogs oder Pulled Pork im New York-Style. Klassische Hausmannskost wie die Hunsrücker Klöße werden modern in Szene gesetzt. Traditionell zubereitete Spezialitäten verschiedener Länder laden zum Schlemmen und Verweilen ein. Kleine Leckermäuler können sich bei einem warmen Punsch und süßen Leckereien verführen lassen und die Großen genießen bei herzhaften Snacks ein erfrischendes Kölsch.

Im Rahmen des Aktionsprogramms kommen auch kleine Gäste ganz groß raus. Auf dem Porta-Küchentruck stellt Showkoch „Olli“ Snacks rund um das Thema „Vitamine für Kids“ vor. Bei Live-Musik und in gemütlicher Atmosphäre können die Eltern schlemmen, während die Kleinen den Koch tatkräftig unterstützen. Oder sie lassen sich beim beliebten Kinderschminken das Gesicht mit lustigen Motiven verzieren.

Am verkaufsoffenen Sonntag erhalten die Kunden bei Porta viele attraktive Angebote und Rabatte. Sie können ab 12 Uhr die Möbelausstellung und das vielfältige Angebot an Inspirationen in der Boutique-Abteilung besuchen. Ab 13 Uhr stehen die Porta-Mitarbeiter für fachkundige Beratung und Verkauf zur Verfügung. Neben den neusten Trends im Küchen-, Wohn- und Schlafbereich ist seit Anfang März bei Porta Möbel die Gartensaison eröffnet. Auf einer Verkaufsfläche von rund 500 Quadratmetern präsentiert das Einrichtungshaus eine Vielzahl an bekannten Outdoormarken, Schirmen, Kissenboxen und einen gut sortierten Hobby-Grillbereich. Zum Einstieg der Saison können sich Gartenliebhaber besonders freuen, denn auch auf das Gartenmöbelsortiment erhalten sie tolle Preisnachlässe.

Wer bei den kulinarischen Köstlichkeiten der Food Trucks auf dem Gelände nicht fündig geworden ist, der kann sich im Porta-eigenen Restaurant Toscana nach Herzenslust verwöhnen lassen. Ein besonderes Highlight bietet die Grill-Bar, an denen die Gerichte frisch vor den Augen der Kunden zubereitet werden und keine Wünsche offen lassen.

Fotos: Privat

Text: Julia Kleinschmidt