Haarstudio Köpke: Tschüss Bad Hair Day!

© Piotr Marcinski – stock.adobe.com

Wenn die Haare „fliegen“ weil sie zu trocken sind, vom Stylen statisch aufgeladen oder Locken sich nicht bändigen lassen, dann ist die Krise vorprogrammiert! Was jetzt hilft, ist die richtige Pflege.

Erste Hilfe bietet ein Balsam, der Feuchtigkeit spendet, aber nicht beschwert. Damit kann man das Haar beim Styling gut kontrollieren. Es wird griffig und glänzt seidig. Egal welcher Haartyp: Für den perfekten Auftritt reicht in der Regel eine erbsengroße Menge ins feuchte Haar oder zum Auffrischen in das trockene Haar. Zusätzlich punktet der Original Mineral Projekt Sukuroi Gold Smoothing Balm mit einem dezenten Duft nach Macadamia und süßer Mandel. Der australische Glättungsbalsam ist vegan und kommt ohne genmanipulierte Erzeugnisse aus.