Vergnügen Gartenarbeit

Ein gepflegter Garten ist eine Oase. Ein Ort der Ruhe und Entspannung. Hier kann man einfach mal die Seele baumeln lassen. Damit ein Garten schön ist und bleibt, muss man jedoch ein bisschen was dafür tun.

Doch die Gartenarbeit hat für viele Menschen etwas Meditatives und Erholsames. Damit das so bleibt, sollte man auf das richtige Werkzeug setzen und auf Qualität achten. Sonst ärgert man sich hinterher. Zur Grundausrüstung gehört neben einem Rasenmäher – mit Benzin- oder Elektroantrieb – ein vernünftiger Gartenschlauch, eine Heckenschere, ein Häcksler, ein Rechen oder Parkbesen sowie eine Schubkarre. Dafür müssen Gartenfreunde kein Vermögen ausgeben. Der Fachhandel empfiehlt gern geeignete Alternativen zum attraktiven Preis.

Foto: pr/Sabo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.