Fachadressen im Herzen der Stadt

Ein breit gefächertes Angebot kombiniert mit fachkundiger Beratung und kundenorientiertem Service: Das zeichnet sie aus, die inhabergeführten Geschäfte zwischen Pulverstraße und Wesertor.

All diejenigen, die Schönes, vielfach Ausgefallenes suchen, finden es in der Pulverstraße in großer Vielfalt. Wer beispielsweise in seinem Zuhause stilvolle Akzente setzen möchte, sollte bei „Antiques und Design“ vorbeischauen. Mit englischem Tafelsilber und weiteren dekorativen Ausstattungselementen wird besonderer Glanz verliehen. Laut Inhaber Marc Ehreke werden Produkte in reinem Silber wie in versilberter Version bereitgehalten. Hochwertige Zeitmesser aus erster und zweiter Hand bilden das zweite starke Standbein des Fachgeschäftes an der Pulverstraße.

Ausgefallener Gold- und Silberschmuck bildet das Herzstück von „Demirel Schmuck“. Im Fachgeschäft von Özgül Eroglu, das seit mehr als 17 Jahren für Schmuckliebhaber zur Stelle ist, haben außerdem heiratswillige Paare die Qual der Wahl. „Je nach dem Geschmack des Brautpaares halten wir eine große Auswahl an Trauringen aus Gold, Silber oder Edelstahl bereit“, informiert die Inhaberin. Im Fall der Braut werde der Ring nicht selten durch kleine Steine abgerundet. Damen und Herren, die Zeitmesser namhafter Hersteller suchen, werden bei „Demirel Schmuck“ ebenfalls fündig. Um den Kunden über die persönliche Beratung hinaus guten Service zu bieten, werden Reparatur- und Änderungsarbeiten ebenfalls abgedeckt. Bedingt durch die Bauarbeiten „vor der Haustür“ dürfen sich die Kunden im Laufe des Jahres immer wieder über besondere Angebote freuen.

Als fachkundige Adresse für einen gesunden und erholsamen Schlaf hat sich das Traditionshaus Benker Betten seit mehr als einem Jahrhundert einen guten Namen gemacht. Auf mehr als 700 Quadratmetern Verkaufs- und Ausstellungsfläche bietet das Team um Inhaber Falk Benker verschiedene Schlafsysteme von Boxspringbetten über Wasserbetten bis hin zu klassischen Matratzensystemen. „Welche Variante für den einzelnen Kunden das Optimum darstellt, finden wir gerne gemeinsam mit ihm heraus“, unterstreicht Falk Benker. Nackenstützkissen, Oberbetten, Kissen, Handtücher und Bettwäsche runden das Angebot des Fachgeschäftes ab.

„Mit uns bleiben Sie in Bewegung“, zeigt sich Kornelia Bühne, Inhaberin von „Skyracer“ bestens gerüstet für die anstehende Outdoorsaison. Ausprobieren und Begreifen im Wortsinne gehört im Geschäft für Spiel, Sport und Freizeit zum Konzept. Vor Ort können Interessenten, sofern es die Situation zulässt, mit dem Team Brettspiele gleich ausprobieren. Oder eine Runde darten. „Oder unsere Bewegungssachen vor der Tür im Hof test-fahren“, ergänzt Kornelia Bühne. Ein weiterer Service von „Skyracer“ sind Reparaturen an Skate- sowie Waveboards, Rollern und Rollschuhen. Sehr beliebt ist auch der Verleih-Service für Disc-Golf-Scheiben und die Möglichkeit Geldgeschenke in großen Ballons zu verpacken.

Als kleine Welt der schönen Schmuckstücke von bleibendem Wert bietet sich die „Goldwaage“ an. Und das seit mehr als 25 Jahren. Als Schmucksachverständiger und Fachberater für historischen Schmuck verfügt Inhaber Fred Reckmann außerdem über ein geschultes Auge, wenn es um die Bewertung edler Stücke geht. In Zusammenarbeit mit Goldschmiedemeisterin Ute Wünkhaus, Inhaberin des „Schmuckstücks Friedewalde“, können Kunden alte Schätze umarbeiten, sie fachgerecht reparieren oder komplett restaurieren lassen. Ebenfalls können Sie dort Goldschmiede-Workshops buchen oder mit Unterstützung der Meisterin die eignen Trauringe schmieden.

Wer einen Partner für gesundes Schuhwerk sucht, findet ihn mit Schuh Sedlak. Hier steht die Orthopädieschuhtechnik im Mittelpunkt. Entsprechend werden Maßschuhe ebenso gefertigt wie Einlagen, Bandagen und Kompressionsstrümpfe. (ott/jkl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.